ISG Moers Innenstadt e.V.


 
 

Mein Licht geht an - Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung 2015

Maßnahme

ISG Maßnahme Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in der Fußgängerzone Moerser Innenstadt 2015

Quartiere

Altstadt, KÖ-Viertel (Homberger Straße), Neustraße, Steinstraße

Jahr

2015

Beschreibung

Um mit den Besuchern der Moerser Innenstadt stilecht die Weihnachtszeit einzuläuten, hat die ISG Moers Innenstadt e.V. das Event " Mein Licht geht an" zur Einschaltung der Moerser Weihnachtsbeleuchtung organisiert. Dabei zogen die Besucher, gemeinsam mit den beiden Nachtwächterinnen der Moerser Stadtführung, dem Moerser Improviser in Residence 2015 Hayden Chisholm und seinem Dudelsack, sowie zahlreichen Fackeln durch die Moerser Innenstadt und "zündeten" in den jeweiligen Quartieren die Weihnachtsbleuchtung an. Dazu gab es von den Moerser "Nachtwächterinnen" Wissenswertes und Anekdoten aus dem jeweiligen Stadtteil und von den Moerser Gastronomen ein leckeres Schlückchen. 

Standorte

Moerser Innenstadt

Ziel

  1. Einläuten der Weihnachtszeit und Steigerung der Attraktivität der Moerser Innenstadt während der dunklen Jahreszeit. Dadurch Erhöhung der Passantenfrequenz in den einzelnen Bereichen der Moerser Fußgängerzone, insbesondere der Nebenlagen.
  2. Imagegewinn für die Moerser Innenstadt: Schaffen von weihnachtlicher Athmosphäre/Ambiente durch die historisches Nachtwächterinnen und dem tollen Dudelsackspiel von Hayden Chisholm während des für den Einzelhandel so wichtigen Weihnachtsgeschäftes.
  3. Unterstützung der Image- und Markenbildung der einzelnen Quartiere durch die Anekdoten der Nachtwächterinnen in der einzelnen Bereichen.
  4. Ein tolles Erlebnis für alle Besucherinnen und Besucher der Moerser Innenstadt.

Was

Event: "Mein Licht geht an"

Umsetzung

  1. Diverse Gespräche mit den Damen der Moerser Stadtführungen und dem Improviser in Residence 2015 Hayden Chisholm.
  2. Begehung der Strecke mit Zeitmessung.
  3. Gespräche mit der Feuerwehr Moers bezüglich der brennenden Fackeln.
  4. Einholung der Genehmigungen.
  5. Design, Druck und Verteilung der Flyer.

  

Sponsoren

Das Event "Mein Licht geht an" konnte mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse am Niederrhein und der Volksbank Niederrhein eG, sowie den mitwirkenden Gastronomen Diebels Live, Culinario und der Feinkost Schneiderei, sowie dem StilVoll Moers, realisiert werden.

Kurioses

Insbesondere durch die engen Gassen der Altstadt hallte der Dudelsack von Hayden Chisholm beeindruckend. Da es leider an dem Abend stark regnete, war der Dudelsack irgendwann leider so durchnässt, dass er keinen Ton mehr von sich gab. Die Teilnehmer ließen sich dadurch trotzdem nicht die gute Laune verderben und den Abend unter einem schützenden Zelt zwischen der Feinkost Schneiderei und dem Cafe Extrablatt bei leckerem Glühwein ausklingen.