ISG Moers Innenstadt e.V.


 
 

2016 Weihnachtsmusik

Maßnahme

ISG Maßnahme "Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung" in der Fußgängerzone Moerser Innenstadt 2016

Quartiere

Altstadt, KÖ-Viertel (Homberger Straße), Neustraße, Steinstraße

Jahr

5. November 2016

Beschreibung

Um mit den Besuchern der Moerser Innenstadt stilvoll die Weihnachtszeit einzuläuten, hat die ISG Moers Innenstadt e.V. das Event "Weihnachtsmusik" zur Einschaltung der Moerser Weihnachtsbeleuchtung organisiert.

Aufgrund einer Beschädigung des Erdkabels zur Stromversorgung der Weihnachtsbeleuchtung war es in diesem Jahr leider nicht möglich, die Weihnachtsbleuchtung einzeln und punktgenau in den jeweiligen Quartieren einzuschalten. Der Umzug in den einzelnen Vierteln musste leider ausfallen. Um die Weihnachtszeit in der Moerser Innenstadt trotzdem stivoll einzuläuten, hat die ISG Moers Innenstadt e.V. die dreizehn Fau und Mann starke Kombo des Blasorchesters Essen-Werden e.V. engagiert, die mit weihnachtlichen Klängen die Weihnachtszeit in der Moerser Innenstadt einläutete, während die Weihnachtsbeleuchtung anging.

Standorte

Moerser Innenstadt

Ziel

  1. Einläuten der Weihnachtszeit und Steigerung der Attraktivität der Moerser Innenstadt während der dunklen Jahreszeit. Dadurch Erhöhung der Passantenfrequenz in den einzelnen Bereichen der Moerser Fußgängerzone, insbesondere der Nebenlagen.
  2. Imagegewinn für die Moerser Innenstadt: Schaffen von weihnachtlicher Athmosphäre während des für den Einzelhandel wichtigen Weihnachtsgeschäftes durch das weihnachtliche Bläserspiel.

Was

Event: "Weihnachtsmusik"

Umsetzung

  1.  Absprache mit dem Bläserchor Essen-Werden e.V. bezüglich Zeitplanung, Lieder, etc.
  2. Einholung der Genehmigung

 

Kurioses

Warum Bläserchor Essen-Werden? Hat Moers keinen eigenen Bläserchor? Doch, allerdings ist die Organisatorin vom Blaschor Essen-Werden e.V. eine waschechte Moerserin und hat ihr Handwerk an der Moerser Musikschule gelernt!